Sectio

Wenn Sie mit einem Kaiserschnitt entbinden, unterstützen wir das frühzeitige Bonding: Wenn es dem Kind gut geht, verbleibt das Kind nach der Geburt bei der Mutter im OP-Saal. In der Regel wird ein Kaiserschnitt in einer Spinalanästhesie durchgeführt, so dass der werdende Vater seine Partnerin in den OP-Saal begleiten kann und die ersten Minuten nach der Geburt des Kindes gemeinsam erlebt werden können.

Wir bieten bei uns im St. Marien-Hospital die Kaisergeburt an: Bei der  Kaisergeburt wird trotz Kaiserschnitt schon früh, während der Kindsentwicklung, Sichtkontakt zwischen Mutter und Kind ermöglicht und der Vater kann die Nabelschnur durchtrennen.